Buchholz lässt „die Hütte brennen“ – TSK Buchholz präsentiert 1. Bundesliga Latein und gewinnt im kleinen Finale!

Am Samstag Abend des 23. Februars bebte förmlich das Parkett! – in einer ausverkauften NordheideHalle richtete zum ersten Mal der TSK Buchholz 08 das 1. Bundesliga-Turnier für den Lateinamerikanischen Formationstanz aus – und somit zugleich sein 50.Turnier!

Das A-Team des TSK Buchholz 08 tanzt "Cello"

Das A-Team des TSK Buchholz 08 tanzt „Cello“

Das sehr junge A-Team aus Buchholz mit einem Altersdurchschnitt von 20 Jahren brachte mit seiner Choreografie „Cello“ seine zahlreichen Fans zum tobenden Begeisterungssturm und gewann erstmalig im kleinen Finale. Das macht den Verlauf der Bundesliga-Saison sehr spannend!
Jetzt heisst es noch mal alles zu geben für den Saisonabschluss in Düren in 2 Wochen und Ihre Trainer Franziska Becker, Uwe Oentrich und Philipp Winnecke geben mit Ihrem Team noch mal Vollgas!
Gemalt habe ich wieder alle 8 Team der 1. Bundesliga. Ales Titelbild habe ich „Cello“ gewählt und werde nach und nach die weiteren Bilder der andern Teams einstellen.

 

 

Ihr Kommentar

 
 

-->