Weltmeisterschaft

Erfolgszug des Braunschweiger BTSC nicht zu bremsen!

Das A-Team tanzt "Immortality"

Die „Immortality“ Choreo  ist einfach unsterblich! – und plazierte sich erneut als Deutscher Meister und amtierender Weltmeister! Hautnah zu erleben sind die Teams der 1. Bundesliga Standard im heimatlichen Braunschweig in der VW Halle am 16. Februar 2013. Es ist wieder gefühle Spannung pur,- gekoppelt mit der 2. Bundesliga Latein, die bereits am Nachmittag des selbigenTages stattfindet. Nachdem ich grade am letzten WE in Bremen absolut hochkarätigen Tanzsport von der 1.Bundesliga Latein malerisch weiterlesen […]

Doppelter Siegeszug für Bremer GGC: Deutsche Meisterschaft + Weltmeisterschaft!

GCG-A-Team "Final Countown"

Das A-Team der Bremer Mannschaft ist mit Ihrer Choreo „Final Coutdown“ top in Form! In absoluter Bestform präsentierte sich das A-Team auch in Bremerhaven beim Bundesliga-Turnier am 26.1.2013 und siegte souverän mit sieben Einsen. Nach 3 Jahren ist es dem Team von Roberto Albanese, in Unterstützung von Uta Albanese und Sven Emmrich gelungen, den heissbegehrten Weltmeisterschaftsttel wieder nach Bremen zurückzuerobern! Somit ist es der 4. WM-Titel, der die Bremer wieder in einem „Ausnahmezustand“ weiterlesen […]

Weltmeister 2011! Braunschweiger TSC tanzt sich „unsterblich“ an die Spitze!

Das A-Team des BTSC siegt mit "Immortality"

Der Mut zu einer innovativen Choreografie auf tänzerisch ganz hohem Niveau zu der tiefgreifenden Musik von Hans Zimmer, die emotional unter die Haut geht, hat sich gelohnt! Rüdiger Knaack ist ist diesen Weg gegangen und sein Standard-Formations-Team hat alles gegeben, um sich mit „Immortality“ unsterblich an die Spitze zu tanzen, was die deutsche Übersetzung dieses Titels ist. Bis auf eine 2 von der russischen Wertungsrichterin, haben die Braunschweiger alle die Note 1 bekommen von dem Wertungsgremium weiterlesen […]

Rollstuhltanz Weltmeisterschaft 2010 – vertreten von 21 Nationen! (10 Bilder)

Sanja Vukasinovic + Peter Schaur aus Österreich bei der WM: Combi-Rollstuhltanz Latein

„Mobilität beginnt im Kopf“ „Die größte Blockade liegt im Kopf ! – genauer gesagt in meinen Gedanken ! – Wenn mir das bewusst ist, sind mir Dinge möglich, die ich mir zu Zeiten vor dem Rollstuhl noch nicht einmal in meinen Träumen vorstellen konnte.“ Mit MS zur WM… Dieser Satz stammt von einer jungen Frau, die aufgrund einer multiplen Sklerose Erkrankung im Rollstuhl sitzt und jetzt stolz gebackene Trägerin einer Medallie bei der am 7.November  zuende gegangenen Weltmeisterschaft weiterlesen […]

 
 

-->