Der „Sprung“ durch das Nadelöhr – C-Team des Grün-Gold-Club Bremen gibt alles!

Mit dem Thema „Siamo Noi“ geht das C-Team des Grün-Gold-Club Bremen e.V. am 29.Mai in Lüdenscheid an den Start, um ihren Platz in der 2. Bundesliga der Lateinformtionen zu erlangen. Nachdem sie erst kürzlichst in Syke am 1. Mai 2010 zusammen mit dem A-Team des TCH Oldenburg Ihren Platz für das jetzt anstehende Aufstiegsturnier siegreich ertanzt haben, geht es jetzt in den Endspurt!

„Siamo Noi“ ist auch der Titel und das Thema, mit dem das A-Team des Grün-Gold Clubs Bremen mit Ihren Trainern Roberto und Ute Albanese und Sven Emmrich am 8. Mai in der Bremer Stadthalle den Europameisterschaftstitel der Latein-Formationen zurück erobert hatte! (Siehe mein „Live-painting“ und Bericht vom 10.Mai 2010). Insofern ist das C-Team mit Ihrem auffallenden Herrenoutfit in rot mit Ihren Trainerpaar Jennifer Harms und Sven Emmrich in Bestform und es gibt ein heisses „Rennen “ gegen die Mannschaften aus dem Westen und den Süden! Das Spannungsbarometer steigt auf Höchstand!

Mein „Tango-Live-painting“ zeigt die Formation in einem sehr gefühlvollen Moment während der Rumba, die mein persönlicher Lieblingtanz ist. Es trägt bei mir den Titel „Versunken“.

 

Ihr Kommentar

 
 

-->