Letztes Turnier der 2. Bundesliga Latein am 6. März in Nürnberg

TSC Brühl, A-Team

TSC Brühl, A-Team

TSC Brühl gegen TTH Dorsten im heissen „Zweikampf“!

Mit großer Spannung verfolge ich die tänzerische Entwicklung und Tabellenplätze der 2. Bundesliga Latein!

So habe ich doch „erst“ am 29. Mai letzten Jahres in Lüdenscheid malerisch das Aufstiegsturnier der 3 Regional-Liga Klassen begleitet, die um die beiden Aufstiegsplätze in die 2. Bundesliga Latein getanzt haben, so geht es jetzt um den Aufstieg in die 1. Bundesliga Latein!!!!

Dort haben Aachen/Düsseldorf A und Quirinus Neuss A schon einiges „aufgewirbelt“ und sich ertanzt….!

Jetzt geht es darum, wer sich den 1. Platz am 6.März in Nürnberg ertanzt: Der TTH Dorsten – A begann mit sieben Einsen, wurde aber vom Aufsteiger TSC Brühl „getoppt“! Dieses entscheidenen heisse „Rennen“ muss ich erleben! Am 5.März bin ich direkt vor Ort in Nürnberg, um malerisch „live“ alles mit Pinsel und Farbe einzufangen.

Die hier gezeigten „Tango-live-paintings“ zeigen die beiden teams TSC Brühl und TTC Rot-Weiss-Silber Bochum A, die ich als Aufstiegs-Teams in die 2. Bundsliga in Lüdenscheid am 29.5.2010 gemalt habe.

TTC Rot-Weiss-Silber-Bochum, A-Team

TTC Rot-Weiss-Silber-Bochum, A-Team

 

Ihr Kommentar

 
 

-->