Reiten im Damensattel – historisch gekleidet und brandaktuell!

Künstlersch sehr inspiriert haben mich die Showauftritte der Reiterinnen im Damensattel in historischen Kostümen. Dazu hatte ich hinreichend Gelegenheit, bei dem „British Day“ sowie auf dem Hamburger Nornenhof mich „verzaubern“ zu lassen! Perfekte Dressurlektionen sowie auch das Springen wurden dem Publilum vorgeführt, welches die Möglichkeit hatte, sich mit den Besonderheiten des Damensattels vertraut zu machen. An dieser Stelle gäbe es noch unendlich viel zu berichten… Wenn Sie mehr darüber erfahren oder es sagar selber erlernen möchten, kann Ihnen der Verband: RID – Reiten im Damensattel e.V. weiterhelfen.

Rebecca vom Normenhof mit ihrem Hannoveranerwallach "Dialgo"

Rebecca vom Normenhof mit ihrem Hannoveraner Wallach "Dialgo"

Sehr beeindruckend war für mich auch die Showreiteinlage von Anna Holstermann während des „Tages der offenen Tür“ auf der Tenessee Walker Horse Ranch und Gestüt der Familie Holstermann in Bad Zwischenahn! Gerade ritt Anna noch im Westernsattel auf ihrer Walkerstute Mary Western-Reitlektionen…

Anna reitet Mary soeben noch klassisch Western...

Anna reitet Mary soeben noch klassisch Western...

…so hat sie blitzschnell das Kostüm und pferd gewecjselt, und präsentiert Ihren Walker Hengst Blue Venom im Damenreitsattel,- und das ist sogar ein ganz seltener, da er ein „Western-Damenreitsattel“ ist!!! Das hat mich nun richtig fasziniert!

...so ist sie kurz darauf im Dmenreitsatttel zu sehen!

...so ist sie kurz darauf im Damenreitsatttel zu sehen!

 

Ihr Kommentar

 
 

-->