„Romeo+Julia“- Die emotionale Standard-Formationstanz Choreografie mit Geschichte!

Göttinger A-Team Formationstanz Standard 1.BL. tanzt "Romeo+Julia"

Göttinger A-Team Formationstanz Standard 1.BL. tanzt "Romeo+Julia"

 

Dramatische Liebesschluss-Szene von Romeo+Julia mit kaligrafischen Hintergrund

Dramatische Liebesschluss-Szene von Romeo+Julia mit kaligrafischen Hintergrund

Ein besonderes Highlight  für die diesjährige Ostertanz-Gala in Bad Harzburg und Werningerode war das getanzte Liebesdrama von Romeo + Julia. Nachdem ich diese Choreografie bei den Turnieren der 1. Bundesliga der Standard-Formationen scjhon des öfteren gesehen und live gemalt habe, war es für mich etwas besonderes, die Göttinger nun hier in Bad Harzburg und Werningerode live wiederzuerleben, was ich sehr genossen habe!

Die entscheidende Schlußszene von Romeo + Julia ganz pur

Die entscheidende Schlußszene von Romeo + Julia ganz pur

Aus einem Malauftrag, der die Umsetzung der bewegenden Solo Schluss-Szene von Romeo und Julia ganz pur beinhaltet hat, habe ich noch 2 Varianten künstlerisch weiterentwickelt:
Einmal die Szene eigetaucht in Rose‘, der die weibliche, zarte und verletzliche Seite der Julia betont, und einmal die Szene, eingebettet in en einem schwarz rose farbenen Hintergrund mit kaligrafischen Schriftzügen. Der Kontrast schwarz-rose steht stellvertretend für den Kontrast zwischen Leben und Tod, Liebe und verzweifelten Schmerz, Glück und Dramatik.

Romeo+Julia mit kaligrafischen Hintergrund in rose'

Romeo+Julia mit kaligrafischen Hintergrund in rose'

 

 

Ihr Kommentar

 
 

-->