Standardtänze

Erfolgszug des Braunschweiger BTSC nicht zu bremsen!

Das A-Team tanzt "Immortality"

Die „Immortality“ Choreo  ist einfach unsterblich! – und plazierte sich erneut als Deutscher Meister und amtierender Weltmeister! Hautnah zu erleben sind die Teams der 1. Bundesliga Standard im heimatlichen Braunschweig in der VW Halle am 16. Februar 2013. Es ist wieder gefühle Spannung pur,- gekoppelt mit der 2. Bundesliga Latein, die bereits am Nachmittag des selbigenTages stattfindet. Nachdem ich grade am letzten WE in Bremen absolut hochkarätigen Tanzsport von der 1.Bundesliga Latein malerisch weiterlesen […]

Deutsche Meisterschaft der Formationen Standard & Latein 2012

Am 10.November 2012 ist es soweit: Im Castello Düsseldorf richtet das Tanzsportzentrum Aachen die diesjährige DM aus im Namen des Deutschen Tanzsport Verbandes. Aus dem gesamten Bundesgebiet werden jeweils die 8 besten Teams der 1.Bundesliga Standard + Latein mit Höchstspannung erwartet! So haben doch zahlreiche Teams ein komplett neue Choreografie erarbeitet, die jetzt erstmalig vor dem Publikum mit der neuen Musik +  Outfit präsentiert wird! Das A-Team des Grün-Gold-Clubs Bremen will weiterlesen […]

Brigitte Kessel-Döhle und Oliver Luthardt tanzten sich wieder an die Spitze

Gemeinsame Landesmeisterschaft der SEN III am 8.Sep.2012 im Grün-Gold Club Bremen e.V. + Enquali. „Goldene 55“ beim TTC Elmshorn: Ohne Zweifel ertanzten sich Brigitte und Oliver vom1.TSZ Lüneburg mit Ihren unangefochtenen Einsen Ihren Landesmeister-Titel aus den angetretenen 50 Paaren! Diese Sieges-Serie wurde gleich am 20.10.2012 bei dem End-Turnier der Goldenen 55 beim TTC Elmshorn fortgesetzt mit allen möglichen Einsen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Hattrick! Und zur Fortsetzung weiterlesen […]

Weltmeister 2011! Braunschweiger TSC tanzt sich „unsterblich“ an die Spitze!

Das A-Team des BTSC siegt mit "Immortality"

Der Mut zu einer innovativen Choreografie auf tänzerisch ganz hohem Niveau zu der tiefgreifenden Musik von Hans Zimmer, die emotional unter die Haut geht, hat sich gelohnt! Rüdiger Knaack ist ist diesen Weg gegangen und sein Standard-Formations-Team hat alles gegeben, um sich mit „Immortality“ unsterblich an die Spitze zu tanzen, was die deutsche Übersetzung dieses Titels ist. Bis auf eine 2 von der russischen Wertungsrichterin, haben die Braunschweiger alle die Note 1 bekommen von dem Wertungsgremium weiterlesen […]

Das Bremer A-Team des GGC sowie der Braunschweiger TSC holen erneut den Meistertitel!

Das A-Team des Grün-Gold Club Bremen ev. ertanzte sich mit "Blast" dem Deutschen Meistertitel 2011

Sensationelle tänzerische Darbietung des Latein- und Standard-Formationsteams bei der Deutschen Meisterschaft in Bremen! Wieder einmal eroberten sich beide Teams ausnahmelos alle Einsen! Das Team von Roberto Albanese tanzte funkensprühend ihre Choreo „Blast“ sogar in nagelneuen rot-silbernden Kleidern, was ein absoluter Überraschungs-Clou gewesen ist, nachdem sie bei der Generalprobe 2 Wochen vorher noch schwarz-weiss gekleidet waren! Das verstärkte den spanischen Flair und gab dem Ganzen mehr weiterlesen […]

„Goldene Zeiten“ im Delmenhorster Tanzsportzentrum für die Endqualifikation der „Goldenen 55-iger“

Brigitte Kessel Doehle + Oliver Luthardt vom 1.TSZ Lueneburg siegen überragend mit 35 Einsen

Brigitte Kessel-Döhle und Oliver Luthardt siegen mit 35 Einsen! Der „Goldene Oktober“ hält, was er verspricht: Bei strahlendem Herbstsonnenschein reisten die besten Paare der SEN III in den hohen Norden, um an diesen wirklich sehr  spannendenden Abschluss-Qualifikations Turnier teilzunehmen: 28 Paare haben sich über das Jahr 2011 in mehreren Turnieren innerhalb des gesamten Bundesgebietes qualifiziert, von denen 19 Paare jetzt aktuell am 15. Oktober 2011 teilgenommen haben. Das Orga-team des weiterlesen […]

„Tanzen ist unser Lebenselixier!“

Frank + Margrit Steier erFrank + Margrit Steier ertanzten Ihren Sieg beim 5. Qualifikationsturnier der "leistungsstarken 66" in Altenholz

schwärmten Margrit und Frank Steier vom Alster-Möwe-Club in Hamburg und feieren Ihren 405. Sieg in der S-Klasse. Dazu bot das schmackhafte Buffet eine sehr gesellige Gelegenheit, welches der ausrichtende Verein, das Team Altenholz (Veranstalter war der Deutsche Tanzsportverband) im Sportrestaurant des Gemeindezentrums als kulinarischen Abschluss des Turniers organisiert hatte. Sogar die Vegetarier, wie ich es einer bin, hatten reichlich Auswahl :O) Vorher bekam das Ehepaar Steier aber noch weiterlesen […]

Team Altenholz präsentiert im 5. Qualifikationsturnier „Die Leistungsstarken 66“

Armin + Ute Walendzik vom TSC Brühl im BTV 1879 ertanzten sich den 2. Platz

Top Leistung im hohen Norden! Die „66“-iger brillieren mit Klasse, Format, Eleganz und Highspeed auf dem Parkett! (9 Bilder) Lebensfreude pur gepaart mit Grazie und Eleganz sowie den sportlichen Ehrgeiz, sich bestmöglichst zu qualifizieren! So befand ich mich inmitten hautnah an den 30 Paaren der SEN-S-Klasse, die nicht nur mich zum live malen begeisterten, sondern auch das mitgehende Publikum mit Ihrem Quick Step, Slow Fox, Wiener Walzer, Langsamer Walzer und Tango inspirierten. Zu Beginn stelle weiterlesen […]

Und dann gab es ja noch das Breitensport-Turnier des TEAM Altenholz in den Standardtänzen vorweg….

Joana Schwarzer + Tobias Haß vom TSZ Rendsburg tanzten beim Breitensport Turnier

Langsamer Walzer, Tango und Quickstep lassen grüßen in einem entspannten Umfeld und herzlichen Miteinander sowie ein freudiges Aufgeregtsein bei den Erstteilnehmenden eines Turnieres. :O) Ach wie ist das schön, so mittendrin  zu sein, und mit dem Pinsel all die Impressionen in Sekundenschnelle einzufangen und zu Papier zu bringen! Sind sie neugierig, wie das funktioniert? Schauen Sie mir doch gerne über die Schulter… Oder sie haben demnächst eine private Feier und wünschen die schönsten weiterlesen […]

Aufstiegsturnier in die 2. Bundesliga – Spannung pur!

Das B-Team des TSC-Schwarz-Gold-Göttingen ertanzt sich mit "Titanic" den 1.Platz

Nachdem ich mit einer prall gefüllten Mappe aus Rüsselsheim zurückgekehrt bin (mit Abstecher nach Frankfurt, wo ich noch im Tigerpalast gemalt habe – die Bilder folgen!), habe ich einiges aufgearbeitet. Das Turnier war meeeega spannend, und die Fans in großen Gruppen treu und akustisch sowie auch optisch in den Farben ihres Teams sehr gut present! Der ausrichtende TC Rüsselsheim hatte organisatorisch alles gut gemanagt, was bei Turnieren in dieser Größenordnung  ja auch immer eine Herausforderung weiterlesen […]

 
 

-->